Trennung / Scheidung

Wir freuen uns, wenn Menschen sich verbinden. Aber sind wir auch realistisch und wissen, dass nicht alle Verbindungen ein Leben lang halten?

Wenn eine Verbindung keine Zukunft haben soll, ist es wichtig, sie in der eigenen Biografie zu bejahen und sich frei zu machen für das Neue. Ich empfehle deshalb allen Paaren, sich vorzunehmen, das, was sie sich bei der Verbindung versprochen haben, wenn nötig eines Tages auch wieder durch ein Ritual zu lösen.

Ein Trennungsritual ermöglicht es einem Paar, sich gegenseitig zu verzeihen, die Trauer über das Ende der Paarbeziehung zu teilen, das Gute der gemeinsamen Zeit zu schätzen und einander bewusst wieder frei zu geben.

Für die Familie kann ein solches Ritual die Einsicht bekräftigen, dass das Ende der Partnerschaft die familiäre Beziehung nicht bedrohen muss, und für die Freunde bedeutet es Klärung und die (Wieder-)Aufnahme der Freundschaft zu den beiden Menschen als Individuen.

 

2014 ​©aspar, created with Wix.com

  • Facebook Social Icon

Follow me